• Choose Language
  • Kaltgewalzt - Stahl zum Emaillieren

    Der kaltgewalzte Ymvit® Stahl zum Emaillieren von Tata Steel bietet Vorteile in der Verarbeitung und bei den Endprodukten.

    Er zeichnet sich durch eine hervorragende Beschichtungshaftung sowie verlässliche Tiefzieheigenschaften aus. Die Ymvit Ultra-Sorten sind besonders widerstandsfähig gegenüber Kohlenstoffsieden und Schuppenbildung.

    Ymvit® Stahl zum Emaillieren

    Der kaltgewalzte Ymvit Stahl zum Emaillieren zeichnet sich durch eine hervorragende Beschichtungshaftung sowie zuverlässige Tiefzieheigenschaften aus.

    Die Ymvit Ultra-Sorten sind besonders widerstandsfähig gegenüber Kohlenstoffsieden. Zu den Anwendungen gehören Grillgeräte, Sanitärprodukte, Wärmetauscherplatten, Photovoltaik-Solarzellen, Whiteboards und Wandtafeln.

    Kontakt

    Tata Steel

    Postfach 10.000

    1970 CA IJmuiden

    Niederlande

    Helpdesk

    T +31 (0)251 494191

    Übersicht

     

    Anwendungen

    Grillgeräte
    Badewannen
    Haushaltsgeräte
    Wärmetauscherplatten (porenfrei)
    Photovoltaik-Solarzellen
    Waschbecken
    Whiteboards und Wandtafeln

     

    Normenabdeckung

    Unser Stahl zum Emaillieren entspricht den folgenden Standards:

    Tata Steel

    Europäischer Standard

    Deutscher Standard

    USA

    Ymvit Sorte

    EN 10209

    DIN 1623, Teil 3

    ASTM A 424

     

    Grundemail (wenn nötig anschließende Deckemail)

    Ymvit 01

    DC01EK

    -

    Type II CS

    Ymvit 04

    DC04EK

    -

    Type II DS

    Ymvit 04 plus

    DC04EK (Badewannen)

    -

    -

    Kombiniertes Verfahren (Two Coat-One Fire) und porenfreies Emaillieren 

    Ymvit Ultra 03

    DC03ED

    ED 3

    Type I CS

    Ymvit Ultra 04

    DC04ED

    ED 4

    Type I DS

    Ymvit® Extra 06

    DC06ED

    -

    Type III IF

    Direktemaillierverfahren

    Ymvit Ultra 03

    DC03ED

    ED 3

    Type I CS

    Ymvit Ultra 04

    DC04ED

    ED 4

    Type I DS

    Ymvit Extra 06

    DC06ED

    -

    Type III IF

     

    Oberflächen

    Stahl zum Emaillieren wird mit normaler Oberfläche (Ra zwischen 1,0 µm und 1,9 µm, Schnitt 2,5 mm) geliefert. Stahl für das Direktemaillieren, Ymvit Ultra 03 und Ymvit Ultra 04, verfügt in der Regel über ein Rautenmuster. Ymvit Extra 06 weist üblicherweise ein Streifenmuster auf. Wenn eine andere Rauheit gefordert wird, ist ein Rauten- oder Streifenmuster nicht möglich.

     

     

    Zurück nach oben

    Eigenschaften

     

    Mechanische Eigenschaften

    Unser Stahl zum Emaillieren weist die unten dargestellten mechanischen Eigenschaften (nach dem Dressierwalzen) auf, gemessen diagonal zur Walzrichtung.

    Tata Steel

    Ymvit

    EN
    10209:
    1996

    Max.
    Streckgrenze 
    Re 1, 2, 3

    Zugfestigkeit 
    Rm

    Min.
    Bruchdehnung 3 A80

    Min.
    Durchschnitts r-Wert 4
    rav.

    FLD

    Sorte

    Sorte

    N/mm²

    N/mm²

    %

     

    Ja/Nein

    Ymvit 01

    DC01EK

    270

    270 - 390

    30

    -

    -

    Ymvit 04 2

    DC04EK

    220 6

    270 - 350

    36

    -

    -

    Ymvit 04 plus

    DC04EK

    210

    270 - 350

    38

    -

    -

    Ymvit Ultra 03 2

    DC03ED

    240 6

    270 - 370

    34

    -

    -

    Ymvit Ultra 04 2

    DC04ED

    210 5, 6

    270 - 350

    38

    -

    Ja

    Ymvit Extra 06 2

    DC06ED

    190 6

    270 - 350

    38

    1,6

    Ja

    1. Falls keine Streckgrenze angegeben ist, richten sich die Werte nach der 0,2 %-Dehngrenze; bei allen anderen Produkten richten sich die Werte nach der unteren Streckgrenze ReL.
    2. Bei Dicken > 0,5 mm und ≤ 0,7 mm erhöht sich die Streckgrenze um 20 N/mm2, bei Dicken ≤ 0,5 mm um 40 N/mm2.
    3. Bei Dicken > 0,5 mm und ≤ 0,7 mm verringert sich die minimale Bruchdehnung um 2 %, bei Dicken ≤ 0,5 mm um 4 %.
    4. Der r-Wert bezieht sich auf eine Dicke von t ≥ 0,5 mm.
    Bei einer Dicke t > 2 mm sinkt der r-Wert um 0,2.
    5. Bei einer Dicke t ≥ 1,5 mm liegt der maximale Wert der Streckgrenze bei 225 N/mm².
    6. Zugunsten des Designs kann eine niedrigere Streckgrenze von mindestens 120 N/mm2 vorausgesetzt werden.

     

    Chemische Zusammensetzung

    Tata Steel erfüllt die folgende Schmelzanalyse mit Maximalwerten in Gewichtsprozent:

    Tata Steel

    EN 10209

    C

    Mn

    P

    S

    Ti

    Sorte

    Sorte

    Max.

    Max.

    Max.

    Max.

    Max.

    Ymvit 01

    DC01EK

    0,09

    0,50

    0,030

    0,050

    -

    Ymvit 04 /
    Ymvit 04 plus

    DC04EK

    0,08

    0,40

    0,030

    0,050

    -

    Ymvit Ultra 03

    DC03ED

    0,004

    0,40

    0,035

    0,050

    -

    Ymvit Ultra 04

    DC04ED

    0,004

    0,40

    0,030

    0,050

    -

    Ymvit Extra 06

    DC06ED

    0,004

    0,35

    0,020

    0,050

    0,30

    Die Elemente Phosphor und Kupfer werden innerhalb einer bestimmten Grenze gehalten, um sicherzustellen, dass die Reaktivität der Stahloberfläche so gleichbleibend wie möglich ist. Unter normalen Bedingungen führt dies zu einem reproduzierbaren Emaillierergebnis.

     

     

    Zurück nach oben

    Abmessungen

     

    Abmessungstoleranzen

    Abmessungen in mm.

    Dicke

    Max. Breite

    Von - bis

    Ymvit
    01

    Ymvit
    04

    Ymvit
    04 plus

    Ymvit
    Ultra
    03

    Ymvit
    Ultra
    04

    Ymvit
    Extra
    06

    0,37 - 0,40

    1540

    1500

    -

    -

    -

    -

    0,40 - 0,50

    1580

    1540

    -

    1900

    1900

    1820

    0,50 - 0,60

    1650

    1610

    -

    1940

    1940

    1950

    0,60 - 0,70

    1720

    1680

    -

    1960

    1960

    1980

    0,70 - 0,80

    1770

    1730

    -

    1960

    1960

    1990

    0,80 - 0,90

    1820

    1780

    1780

    1960

    1960

    2010

    0,90 - 1,00

    1870

    1830

    1830

    1960

    1960

    2010

    1,00 - 1,10

    1910

    1900

    1850

    1960

    1960

    2010

    1,10 - 1,20

    1970

    1960

    1820

    1960

    1960

    2010

    1,20 - 1,30

    1980

    1970

    1780

    1960

    1960

    2010

    1,30 - 1,40

    2010

    2000

    1740

    1960

    1960

    2010

    1,40 - 1,50

    2010

    2000

    1720

    1960

    1960

    2010

    1,50 - 1,60

    2010

    2000

    1680

    1860

    1860

    1950

    1,60 - 1,70

    2010

    2000

    1660

    1760

    1760

    1850

    1,70 - 1,80

    1940

    1930

    1620

    1660

    1660

    1750

    1,80 - 1,90

    1910

    1900

    1600

    1580

    1580

    1660

    1,90 - 2,00

    1880

    1870

    1570

    1510

    1510

    1570

    2,00 - 2,10

    1850

    1840

    1530

    1430

    1430

    1500

    2,10 - 2,20

    1830

    1820

    1500

    -

    -

    -

    2,20 - 2,30

    1800

    1790

    1500

    -

    -

    -

    2,30 - 2,40

    1770

    1760

    1500

    -

    -

    -

    2,40 - 2,50

    1750

    1740

    1500

    -

    -

    -

    2,50 - 2,60

    1720

    1710

    1500

    -

    -

    -

    2,60 - 2,70

    1680

    1670

    -

    -

    -

    -

    2,70 - 2,80

    1640

    1630

    -

    -

    -

    -

    2,80 - 2,90

    1600

    1590

    -

    -

    -

    -

    2,90 - 3,00

    1540

    1530

    -

    -

    -

    -

    Die geringstmögliche Breite beträgt 900 mm.
    Andere Abmessungen sind ebenfalls verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

     

    Toleranzen

    Die Toleranzen erfüllen die Norm EN 10131:2006 (hier klicken).
    Engere Toleranzen sind auf Anfrage verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

     

    Zurück nach oben

    Übersicht

    Übersicht

     

    Anwendungen

    Grillgeräte
    Badewannen
    Haushaltsgeräte
    Wärmetauscherplatten (porenfrei)
    Photovoltaik-Solarzellen
    Waschbecken
    Whiteboards und Wandtafeln

     

    Normenabdeckung

    Unser Stahl zum Emaillieren entspricht den folgenden Standards:

    Tata Steel

    Europäischer Standard

    Deutscher Standard

    USA

    Ymvit Sorte

    EN 10209

    DIN 1623, Teil 3

    ASTM A 424

     

    Grundemail (wenn nötig anschließende Deckemail)

    Ymvit 01

    DC01EK

    -

    Type II CS

    Ymvit 04

    DC04EK

    -

    Type II DS

    Ymvit 04 plus

    DC04EK (Badewannen)

    -

    -

    Kombiniertes Verfahren (Two Coat-One Fire) und porenfreies Emaillieren 

    Ymvit Ultra 03

    DC03ED

    ED 3

    Type I CS

    Ymvit Ultra 04

    DC04ED

    ED 4

    Type I DS

    Ymvit® Extra 06

    DC06ED

    -

    Type III IF

    Direktemaillierverfahren

    Ymvit Ultra 03

    DC03ED

    ED 3

    Type I CS

    Ymvit Ultra 04

    DC04ED

    ED 4

    Type I DS

    Ymvit Extra 06

    DC06ED

    -

    Type III IF

     

    Oberflächen

    Stahl zum Emaillieren wird mit normaler Oberfläche (Ra zwischen 1,0 µm und 1,9 µm, Schnitt 2,5 mm) geliefert. Stahl für das Direktemaillieren, Ymvit Ultra 03 und Ymvit Ultra 04, verfügt in der Regel über ein Rautenmuster. Ymvit Extra 06 weist üblicherweise ein Streifenmuster auf. Wenn eine andere Rauheit gefordert wird, ist ein Rauten- oder Streifenmuster nicht möglich.

     

     

    Zurück nach oben

    Eigenschaften

    Eigenschaften

     

    Mechanische Eigenschaften

    Unser Stahl zum Emaillieren weist die unten dargestellten mechanischen Eigenschaften (nach dem Dressierwalzen) auf, gemessen diagonal zur Walzrichtung.

    Tata Steel

    Ymvit

    EN
    10209:
    1996

    Max.
    Streckgrenze 
    Re 1, 2, 3

    Zugfestigkeit 
    Rm

    Min.
    Bruchdehnung 3 A80

    Min.
    Durchschnitts r-Wert 4
    rav.

    FLD

    Sorte

    Sorte

    N/mm²

    N/mm²

    %

     

    Ja/Nein

    Ymvit 01

    DC01EK

    270

    270 - 390

    30

    -

    -

    Ymvit 04 2

    DC04EK

    220 6

    270 - 350

    36

    -

    -

    Ymvit 04 plus

    DC04EK

    210

    270 - 350

    38

    -

    -

    Ymvit Ultra 03 2

    DC03ED

    240 6

    270 - 370

    34

    -

    -

    Ymvit Ultra 04 2

    DC04ED

    210 5, 6

    270 - 350

    38

    -

    Ja

    Ymvit Extra 06 2

    DC06ED

    190 6

    270 - 350

    38

    1,6

    Ja

    1. Falls keine Streckgrenze angegeben ist, richten sich die Werte nach der 0,2 %-Dehngrenze; bei allen anderen Produkten richten sich die Werte nach der unteren Streckgrenze ReL.
    2. Bei Dicken > 0,5 mm und ≤ 0,7 mm erhöht sich die Streckgrenze um 20 N/mm2, bei Dicken ≤ 0,5 mm um 40 N/mm2.
    3. Bei Dicken > 0,5 mm und ≤ 0,7 mm verringert sich die minimale Bruchdehnung um 2 %, bei Dicken ≤ 0,5 mm um 4 %.
    4. Der r-Wert bezieht sich auf eine Dicke von t ≥ 0,5 mm.
    Bei einer Dicke t > 2 mm sinkt der r-Wert um 0,2.
    5. Bei einer Dicke t ≥ 1,5 mm liegt der maximale Wert der Streckgrenze bei 225 N/mm².
    6. Zugunsten des Designs kann eine niedrigere Streckgrenze von mindestens 120 N/mm2 vorausgesetzt werden.

     

    Chemische Zusammensetzung

    Tata Steel erfüllt die folgende Schmelzanalyse mit Maximalwerten in Gewichtsprozent:

    Tata Steel

    EN 10209

    C

    Mn

    P

    S

    Ti

    Sorte

    Sorte

    Max.

    Max.

    Max.

    Max.

    Max.

    Ymvit 01

    DC01EK

    0,09

    0,50

    0,030

    0,050

    -

    Ymvit 04 /
    Ymvit 04 plus

    DC04EK

    0,08

    0,40

    0,030

    0,050

    -

    Ymvit Ultra 03

    DC03ED

    0,004

    0,40

    0,035

    0,050

    -

    Ymvit Ultra 04

    DC04ED

    0,004

    0,40

    0,030

    0,050

    -

    Ymvit Extra 06

    DC06ED

    0,004

    0,35

    0,020

    0,050

    0,30

    Die Elemente Phosphor und Kupfer werden innerhalb einer bestimmten Grenze gehalten, um sicherzustellen, dass die Reaktivität der Stahloberfläche so gleichbleibend wie möglich ist. Unter normalen Bedingungen führt dies zu einem reproduzierbaren Emaillierergebnis.

     

     

    Zurück nach oben

    Abmessungen

    Abmessungen

     

    Abmessungstoleranzen

    Abmessungen in mm.

    Dicke

    Max. Breite

    Von - bis

    Ymvit
    01

    Ymvit
    04

    Ymvit
    04 plus

    Ymvit
    Ultra
    03

    Ymvit
    Ultra
    04

    Ymvit
    Extra
    06

    0,37 - 0,40

    1540

    1500

    -

    -

    -

    -

    0,40 - 0,50

    1580

    1540

    -

    1900

    1900

    1820

    0,50 - 0,60

    1650

    1610

    -

    1940

    1940

    1950

    0,60 - 0,70

    1720

    1680

    -

    1960

    1960

    1980

    0,70 - 0,80

    1770

    1730

    -

    1960

    1960

    1990

    0,80 - 0,90

    1820

    1780

    1780

    1960

    1960

    2010

    0,90 - 1,00

    1870

    1830

    1830

    1960

    1960

    2010

    1,00 - 1,10

    1910

    1900

    1850

    1960

    1960

    2010

    1,10 - 1,20

    1970

    1960

    1820

    1960

    1960

    2010

    1,20 - 1,30

    1980

    1970

    1780

    1960

    1960

    2010

    1,30 - 1,40

    2010

    2000

    1740

    1960

    1960

    2010

    1,40 - 1,50

    2010

    2000

    1720

    1960

    1960

    2010

    1,50 - 1,60

    2010

    2000

    1680

    1860

    1860

    1950

    1,60 - 1,70

    2010

    2000

    1660

    1760

    1760

    1850

    1,70 - 1,80

    1940

    1930

    1620

    1660

    1660

    1750

    1,80 - 1,90

    1910

    1900

    1600

    1580

    1580

    1660

    1,90 - 2,00

    1880

    1870

    1570

    1510

    1510

    1570

    2,00 - 2,10

    1850

    1840

    1530

    1430

    1430

    1500

    2,10 - 2,20

    1830

    1820

    1500

    -

    -

    -

    2,20 - 2,30

    1800

    1790

    1500

    -

    -

    -

    2,30 - 2,40

    1770

    1760

    1500

    -

    -

    -

    2,40 - 2,50

    1750

    1740

    1500

    -

    -

    -

    2,50 - 2,60

    1720

    1710

    1500

    -

    -

    -

    2,60 - 2,70

    1680

    1670

    -

    -

    -

    -

    2,70 - 2,80

    1640

    1630

    -

    -

    -

    -

    2,80 - 2,90

    1600

    1590

    -

    -

    -

    -

    2,90 - 3,00

    1540

    1530

    -

    -

    -

    -

    Die geringstmögliche Breite beträgt 900 mm.
    Andere Abmessungen sind ebenfalls verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

     

    Toleranzen

    Die Toleranzen erfüllen die Norm EN 10131:2006 (hier klicken).
    Engere Toleranzen sind auf Anfrage verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

     

    Zurück nach oben