• Choose Language
  • Automotive - Warmgewalzt - XPF

    Hot Rolled Strip Steel

    Die Entwicklung der XPF-Produktfamilie ist ein Durchbruch in der Werkstofftechnologie für Strukturteile in der Automobilindustrie. Die hervorragenden Produkteigenschaften von XPF sorgen für eine höhere Streckbördel-Verformbarkeit und Zugdehnungsfähigkeit im Vergleich zu Stahlsorten mit gleicher Festigkeit. Durch die besondere Umformbarkeit erhalten Automobilhersteller mehr Gestaltungsspielräume beim Design sowie die Möglichkeit, das richtige Gleichgewicht zwischen Kosten, Gewicht und Performance zu finden. Gleichzeitig wird die Produktionsleistung des Presswerks verbessert.

    Unsere neueste warmgewalzte Stahlsorte der XPF-Produktfamilie ist HR XPF800-UC.

    • Höhere Streckbördel-Verformbarkeit

      HR XPF800-UC ist ein besonders umformbarer, hochfester Stahl (800MPa), der eine hervorragende Streckbördel-Verformbarkeit mit einer hohen Zugdehnungsfähigkeit kombiniert.

      Die herausragende Umformbarkeit ermöglicht die leichtere Auslegung komplexer Fahrzeugkomponenten bei gleicher Ermüdungsbeständigkeit, wie sie herkömmliche Komplexphasenstähle und hochfeste, niedriglegierte Stahlsorten (HSLA) aufweisen.

    Kontakt

    Für alle Anfragen wenden Sie sich bitte an:

    Hans Brouwer

    Produkt Marketing Manager

    Automotive

    T +31 (0)251 490559

    Übersicht

    Die Entwicklung von HR XPF800-UC ist ein bedeutender Fortschritt in der Werkstofftechnologie für die Automobilindustrie. Unser Produkt erfüllt die bekannten Anforderungen an aktuelle hochfeste Stahlsorten bei der Auslegung anspruchsvoller Fahrwerkskomponenten in Bezug auf Umformbarkeit und Verarbeitung. Der Stahl kombiniert eine hohe Festigkeit und Ermüdungsbeständigkeit mit einer außergewöhnlich guten Umformbarkeit. Damit bietet HR XPF800-UC mehr Freiheiten in der Gewichtsreduktion und wirkt sich positiv auf die Fertigung aus.

    HR XPF800-UC übertrifft vergleichbar hochfeste niedriglegierte Stahlsorten (HSLA) und fortschrittlich hochfeste Mehrphasenstähle (AHSS) durch die außergewöhnlich hohe Lochaufweitungskapazität von durchschnittlich 90 Prozent und einer minimalen Bruchdehnung von 14 Prozent bei A80.

    Anwendungen

    • Fahrwerkskomponenten
    • Unterer Querlenker
    • Verbundlenker
    • Stoßfängerträger
    • Räder

     

     

    Zurück nach oben

    Eigenschaften

     

    Mechanische Eigenschaften

     

    Sorte Standard Prüf Streckgrenze  Zugfestigkeit A80 A50
        richtung Rp  (Mpa) Rm  (Mpa) % %
              t ≤ 3mm t >3mm
    HR XPF800-UC - Garantiert Tata Steel L 680 - 820 780 - 920 ≥ 14 ≥ 16
    HR XPF800-UC - Typisch Tata Steel L 730 820 16 18
    T 760 840 14 15
    HR660Y760T-CP - (Vergleichsprodukt) VDA 239-100 L 660-820 760 - 960 10 11

    Lochaufweitungskapazität: durchschnittlich 90 % (Minimum 70 % zwischen 2,5 mm/4,5 mm)

     

    Chemische Zusammensetzung

    Tata Steel bietet die folgende Schmelzanalyse mit Maximalwerten in Gewichtsprozent.

        C Mn Si P S Al Al Ti Nb V Mo B
    Sorte Standard max. max. max. max. max. min. max. max. max. max. max. max.
    HR XPF800-UC Tata Steel 0,08 1,7 0,5 0,02 0,005 0,015 0,1 0,1 0,1 0,3 0,3 0,008
    HR660Y760T-CP VDA (239-100) 0,15 2,2 1 0,05 0,01 0,015 1,2 0,25 (sum) - - 1 0,005
    HR700LA VDA (239-100) 0,12 2,1 0,6 0,03 0,025 0,015 - 0,2 0,1 - - -

     

     

    Zurück nach oben

    Abmessungen

    HR XPF800-UC ist in gebeiztem Zustand erhältlich.

    Abmessungen in mm.

    Dicke Max. Breite
    Von - bis HR XPF800-UC
    1,80 - 2,50 1400 1
    2,50 - 3,00 1400
    3,00 - 3,50 1475
    3,50 - 4,00 1550
    4,00 - 4,10 1625
    4,10 - 4,30 1640
    4,30 - 4,50 1675
    4,50 - 5,00 1950 1
    5,00 - 6,00 1950 1

    Die geringstmögliche Breite beträgt 1000 mm.
    1. Weitere Abmessungen in Entwicklung.

     

    Toleranzen

    Die Toleranzen für Breitband und geschnittenen Breitband entsprechen der Norm EN 10051:2010 (hier klicken).
    Engere Toleranzen sind auf Nachfrage erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns dazu.

     

     

    Zurück nach oben

     

     

    Downloads

     

    Datenblätter          Case Study
    HR XPF800-UC (DE) XPF Stahl (DE)

     

     

    Zurück nach oben

    Übersicht

    Übersicht

    Die Entwicklung von HR XPF800-UC ist ein bedeutender Fortschritt in der Werkstofftechnologie für die Automobilindustrie. Unser Produkt erfüllt die bekannten Anforderungen an aktuelle hochfeste Stahlsorten bei der Auslegung anspruchsvoller Fahrwerkskomponenten in Bezug auf Umformbarkeit und Verarbeitung. Der Stahl kombiniert eine hohe Festigkeit und Ermüdungsbeständigkeit mit einer außergewöhnlich guten Umformbarkeit. Damit bietet HR XPF800-UC mehr Freiheiten in der Gewichtsreduktion und wirkt sich positiv auf die Fertigung aus.

    HR XPF800-UC übertrifft vergleichbar hochfeste niedriglegierte Stahlsorten (HSLA) und fortschrittlich hochfeste Mehrphasenstähle (AHSS) durch die außergewöhnlich hohe Lochaufweitungskapazität von durchschnittlich 90 Prozent und einer minimalen Bruchdehnung von 14 Prozent bei A80.

    Anwendungen

    • Fahrwerkskomponenten
    • Unterer Querlenker
    • Verbundlenker
    • Stoßfängerträger
    • Räder

     

     

    Zurück nach oben

    Eigenschaften

    Eigenschaften

     

    Mechanische Eigenschaften

     

    Sorte Standard Prüf Streckgrenze  Zugfestigkeit A80 A50
        richtung Rp  (Mpa) Rm  (Mpa) % %
              t ≤ 3mm t >3mm
    HR XPF800-UC - Garantiert Tata Steel L 680 - 820 780 - 920 ≥ 14 ≥ 16
    HR XPF800-UC - Typisch Tata Steel L 730 820 16 18
    T 760 840 14 15
    HR660Y760T-CP - (Vergleichsprodukt) VDA 239-100 L 660-820 760 - 960 10 11

    Lochaufweitungskapazität: durchschnittlich 90 % (Minimum 70 % zwischen 2,5 mm/4,5 mm)

     

    Chemische Zusammensetzung

    Tata Steel bietet die folgende Schmelzanalyse mit Maximalwerten in Gewichtsprozent.

        C Mn Si P S Al Al Ti Nb V Mo B
    Sorte Standard max. max. max. max. max. min. max. max. max. max. max. max.
    HR XPF800-UC Tata Steel 0,08 1,7 0,5 0,02 0,005 0,015 0,1 0,1 0,1 0,3 0,3 0,008
    HR660Y760T-CP VDA (239-100) 0,15 2,2 1 0,05 0,01 0,015 1,2 0,25 (sum) - - 1 0,005
    HR700LA VDA (239-100) 0,12 2,1 0,6 0,03 0,025 0,015 - 0,2 0,1 - - -

     

     

    Zurück nach oben

    Abmessungen

    Abmessungen

    HR XPF800-UC ist in gebeiztem Zustand erhältlich.

    Abmessungen in mm.

    Dicke Max. Breite
    Von - bis HR XPF800-UC
    1,80 - 2,50 1400 1
    2,50 - 3,00 1400
    3,00 - 3,50 1475
    3,50 - 4,00 1550
    4,00 - 4,10 1625
    4,10 - 4,30 1640
    4,30 - 4,50 1675
    4,50 - 5,00 1950 1
    5,00 - 6,00 1950 1

    Die geringstmögliche Breite beträgt 1000 mm.
    1. Weitere Abmessungen in Entwicklung.

     

    Toleranzen

    Die Toleranzen für Breitband und geschnittenen Breitband entsprechen der Norm EN 10051:2010 (hier klicken).
    Engere Toleranzen sind auf Nachfrage erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns dazu.

     

     

    Zurück nach oben

     

     

    Downloads

    Downloads

     

    Datenblätter          Case Study
    HR XPF800-UC (DE) XPF Stahl (DE)

     

     

    Zurück nach oben