• Choose Language
  • Warmgewalzt - Schiffsbleche

    Dieser warmgewalzte Baustahl bietet hervorragende Schweißbarkeit für eine mühelose Verarbeitung.

    Unsere strengen Kontrollen der chemischen Zusammensetzung und mechanischen Eigenschaften unseres Schiffsblechs ermöglichen Produkte mit gleichbleibender und zuverlässiger Qualität für anspruchsvolle Marineanwendungen.

    Warmgewalzter Stahl für eine verbesserte Endperformance

    Ympress® Laser ermöglicht schnelles und effizientes Laserschneiden.

    Er wurde speziell für das schnelle Schneiden mit sauberen Schnittkanten entwickelt und eignet sich daher ideal für die automatisierte Bearbeitung. Zudem stellt er die Effizienz und Konsistenz im Produktionsprozess sicher.



    Kontakt

    Tata Steel

    Postfach 10.000

    1970 CA IJmuiden

    Niederlande

    Übersicht

     

    Normenabdeckung

    Schiffsbleche werden in der Regel gemäß Klasse A und Klasse B nach Lloyd EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) geliefert.
    Klasse A ist auch gemäß des Germanischen Lloyd verfügbar.

     

     

    Zurück nach oben

    Eigenschaften

     

    Mechanische Eigenschaften

    Die Schiffsbleche verfügen über die folgenden mechanischen Eigenschaften, die diagonal zur Walzrichtung gemessen wurden:

    Lloyds EMEA

    Min. Streckgrenze 1
    ReH

    Zugfestigkeit
    Rm

    Min. Bruchdehnung A

    Schlagversuch

     

     

    N/mm²

    N/mm²

    %

     

     

     

     

     

    L0 = 5,65√S0

    Temp. °C

    Min. Energie J

    Klasse A

    235

    400 - 520

    22

    -

    -

    Klasse B

    235

    400 - 520

    22

    0

    27 (l)/ 20 (t) 2

    1. Es gilt die obere Streckgrenze.
    2. l wird längs zur Walzrichtung gemessen; t wird diagonal zur Walzrichtung gemessen.

     

    Chemische Zusammensetzung

    Tata Steel erfüllt die folgende Schmelzanalyse mit diesen maximalen Werten in Gewichtsprozent:

    Lloyds EMEA

    C

    Mn

    P

    S

    Si

    Alsol

     

    Max.

    Min.

    Max.

    Max.

    Max.

    Min.

    Klasse A

    0,21

    -

    0,035

    0,035

    0,50

    0,02

    Klasse B

    0,21

    0,80

    0,035

    0,035

    0,35

    0,02

     

     

    Zurück nach oben

     

    Abmessungen

     

    Abmessungsspektrum

    Abmessungen in mm.

    Dicke

    Max. Breite

    von - bis

    Grade A

    Grade B

    1,49 - 1,60

    1170

    1170

    1,60 - 1,70

    1280

    1280

    1,70 - 1,80

    1370

    1370

    1,80 - 1,90

    1440

    1440

    1,90 - 2,00

    1520

    1520

    2,00 - 2,20

    1590

    1590

    2,20 - 2,40

    1730

    1730

    2,40 - 2,60

    1800

    1800

    2,60 - 2,80

    1880

    1880

    2,80 - 3,12

    1960

    1960

    3,12 - 12,70

    2070

    2070

    12,70 - 20,00

    2070

    2070

    Die geringstmögliche Breite beträgt 1000 mm.
    Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie an Breiten kleiner als 1000 mm interessiert sind.

     

    Toleranzen

    Die Toleranzen für Breitband und geschnittenes Breitband entsprechen der Norm EN 10051:2010 (hier klicken).
    Engere Toleranzen sind auf Nachfrage erhältlich.

     

     

    Zurück nach oben

    Übersicht

    Übersicht

     

    Normenabdeckung

    Schiffsbleche werden in der Regel gemäß Klasse A und Klasse B nach Lloyd EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) geliefert.
    Klasse A ist auch gemäß des Germanischen Lloyd verfügbar.

     

     

    Zurück nach oben

    Eigenschaften

    Eigenschaften

     

    Mechanische Eigenschaften

    Die Schiffsbleche verfügen über die folgenden mechanischen Eigenschaften, die diagonal zur Walzrichtung gemessen wurden:

    Lloyds EMEA

    Min. Streckgrenze 1
    ReH

    Zugfestigkeit
    Rm

    Min. Bruchdehnung A

    Schlagversuch

     

     

    N/mm²

    N/mm²

    %

     

     

     

     

     

    L0 = 5,65√S0

    Temp. °C

    Min. Energie J

    Klasse A

    235

    400 - 520

    22

    -

    -

    Klasse B

    235

    400 - 520

    22

    0

    27 (l)/ 20 (t) 2

    1. Es gilt die obere Streckgrenze.
    2. l wird längs zur Walzrichtung gemessen; t wird diagonal zur Walzrichtung gemessen.

     

    Chemische Zusammensetzung

    Tata Steel erfüllt die folgende Schmelzanalyse mit diesen maximalen Werten in Gewichtsprozent:

    Lloyds EMEA

    C

    Mn

    P

    S

    Si

    Alsol

     

    Max.

    Min.

    Max.

    Max.

    Max.

    Min.

    Klasse A

    0,21

    -

    0,035

    0,035

    0,50

    0,02

    Klasse B

    0,21

    0,80

    0,035

    0,035

    0,35

    0,02

     

     

    Zurück nach oben

     

    Abmessungen

    Abmessungen

     

    Abmessungsspektrum

    Abmessungen in mm.

    Dicke

    Max. Breite

    von - bis

    Grade A

    Grade B

    1,49 - 1,60

    1170

    1170

    1,60 - 1,70

    1280

    1280

    1,70 - 1,80

    1370

    1370

    1,80 - 1,90

    1440

    1440

    1,90 - 2,00

    1520

    1520

    2,00 - 2,20

    1590

    1590

    2,20 - 2,40

    1730

    1730

    2,40 - 2,60

    1800

    1800

    2,60 - 2,80

    1880

    1880

    2,80 - 3,12

    1960

    1960

    3,12 - 12,70

    2070

    2070

    12,70 - 20,00

    2070

    2070

    Die geringstmögliche Breite beträgt 1000 mm.
    Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie an Breiten kleiner als 1000 mm interessiert sind.

     

    Toleranzen

    Die Toleranzen für Breitband und geschnittenes Breitband entsprechen der Norm EN 10051:2010 (hier klicken).
    Engere Toleranzen sind auf Nachfrage erhältlich.

     

     

    Zurück nach oben