Oberflächenqualitäten

Oberflächenqualitäten

 

Oberflächenqualität  A

Hierbei sind kleinere Fehler erlaubt, die keinen Einfluss auf die Umformbarkeit oder das Auftragen von Beschichtungen haben, darunter z. B. Poren, kleinere Kratzer, leichte Einkerbungen, kleine Rillen oder gemäßigte Verfärbungen.  

Oberflächenqualität  B

Die „bessere“ Seite darf keinerlei Fehler aufweisen, die das einheitliche Erscheinungsbild eines qualitativ hochwertigen Lackes oder einer elektrolytischen Beschichtungen trüben könnten. Die andere Seite muss mindestens der Oberflächenqualität A entsprechen. Nicht alle Kombinationen aus Dicke und Breite sind mit der Oberflächenqualität B verfügbar. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.

Prüfseite

In der Regel wird die Oberseite des Bandstahls untersucht. Auf Anfrage kann das Band abgewickelt und die Unterseite einer Kontrolle unterzogen werden.

 

Beschaffenheit der Oberfläche/Rauheit

Kaltgewalzter geglühter und dressierter Stahl ist mit verschiedenen Oberflächentexturen erhältlich. Sofern nicht anders angegeben, liefert Tata Steel eine normale Rauheit. Die folgende Tabelle zeigt den Bereich der Oberflächentexturen gemäß EN 10130: 2006.

 

 

Rauheit Ra
(µm)

EN 10130: 2006 Sorte

Symbol

0,8 mm Seite

extra-glänzend 1

-

≤ 0,3

glänzend 

b

≤ 0,4

semi-glänzend 

g

≤ 0,9

normal

m

0,6 - 1,9

rau

r

> 1,6

extra rau1

-

3,5 - 5

1. Nicht in 10130:2006 enthalten (eigene Spezifikation von Tata Steel, gemessen bei cut off 2,5 mm)
Speziell für Ihre Anforderungen können wir weitere Oberflächenbeschaffenheiten anbieten. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

 

Konservierende Öle

Das von Tata Steel standardmäßig verwendete Öl dient als Schutzbeschichtung. Andere Öltypen für Ihre spezifischen Anforderungen können angefragt werden.
Tata Steel bietet verschiedene Ölmengen an von 0,25- 1,7 g/m2 pro Seite.

Weitere Ölmengen sind auf Anfrage erhältlich. Tata Steel übernimmt bei ungeölten Produkten keine Haftung für eventuell während der Lagerung oder dem Versand entstehende Korrosionserscheinungen.

 

Oberflächensauberkeit

Auf Anfrage kann Tata Steel die Sauberkeit seiner haubengeglühten Produkte garantieren. Diese wird mit einem Klebestreifen-Test geprüft, in dem der Reflexionsverlust bestimmt wird. Die Reflexion gibt Aufschluss über die Ölrückstände auf dem geglühten Produkt. Haubengeglühte Produkte bietet Tata Steel mit zwei unterschiedlich ausgeprägten Reflexionsverlusten an: maximal 20 Prozent bzw. maximal 30 Prozent. Durchlaufgeglühte Produkte weisen für gewöhnlich einen Reflexionsverlust von bis zu etwa 10 Prozent auf.